ASUS P5A-B Rev. 1.05 (Aladdin V) Super Socket 7 Motherboard

Die Boardrevision 1.05 ist (genau wie spätere Revisionen) nicht K6Plus-kompatibel. K6-II+ und K6-III+ CPUs werden zwar korrekt erkannt, aufgrund eines Bugs im Boarddesign/in einer der Chipsatzrevisionen oder im Taktgeber kommt es zu dramtischen Leistungseinbußen. Mit einem K6-III läuft das Board jedoch einwandfrei und schnell. Wollen Sie eine K6Plus-CPU einsetzen, kaufen Sie unbedingt Hardwarerevision 1.02, 1.03 oder 1.04.

Ein Gedanke zu „ASUS P5A-B Rev. 1.05 (Aladdin V) Super Socket 7 Motherboard

  • 27. August 2018 um 18:56
    Permalink

    Konnte vor kurzem so eines ergattern, allerdings mit der Revision 1.04.

    Das board läuft momentan mit einem 233er MMX auf 300(120 * 2.5 @ 3.0V) und ist relativ schnell. Mir kommt es allerdings so vor, als ob das, bereits dahingeschiedene, GA-5AX einen Hauch flotter war… was natürlich auch Einbildung sein kann. Allerdings ist der Betrieb mit einem Tillamook nicht möglich.

    Die Rev. 1.04 hat übrigens noch den externen tag ram verlötet.

    Mfg, Viktor

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.