Datenbank

Kommentare

Aztech Sound Galaxy 16 Pro II

Sehr gute Soundkarte, eine der besten Alternativen zu SoundBlaster Pro / SoundBlaster 16. Dank OPL3 hat diese Karte absolut authentischen FM-Sound, auch Wavetablemodule lassen sich bugfrei unter DOS und Windows betreiben. Die einfache Konfiguration und die gute Ausgabequalität runden die Empfehlung ab. Die Karte muss für den Betrieb lediglich initialisiert werden. Es gibt auch eine ältere Variante dieser Karte mit gleichem Namen, die vollkommen ohne Initialisierung auskommt. Diese hat die FCC ID: I38-MMSN822.

FCC ID: I38-MMSN845

3 Kommentare zu Aztech Sound Galaxy 16 Pro II

  • Mr. Unknown

    Hi!

    Entspricht die Karte nicht mehr einer Pro 2.0 anstelle einer nicht 2.0 da sie einen YMF262 hat?

    • Thomas

      Hallo Mr. Unknown.

      Ich hoffe FGB ist mir nicht böse wenn ich die Frage Mal statt seiner beantworte.

      Das ist natürlich vollkommen richtig. Diese SGP II entspricht einer Soundblaster Pro 2.0.
      Ich denke dass FGB das 2.0 oben weggelassen hat da er sich auf den Standard SB Pro bezieht. Der ist ja immer gleich und bezieht sich nur auf sie Sample Wiedergabe.
      Die erste Version der SGPro II hat noch den Vorgänger Chip Aztech 1605 der nur SB 2.0 kompatibel ist, sprich Sample Ausgabe in 44khz MONO. Das belegt auch die angezeigte DSP Version von 2.02. Aber auf der FM Seite ist ebenfalls ein YMF262 verbaut. Die Karte ist also für sich gesehen einmalig in ihrer Konfiguration. Im Prinzip ein SB 2.0 mit OPL3 und MPU401 UART kompatiblen MIDI Interface und Waveblaster Header.
      Sollte ich etwas falsch geschrieben habe freue ich mich wenn es FGB korrigieren könnte.

      Liebe Grüße,
      Thomas.

      • Thomas

        Nachtrag:
        Vielleicht interessiert es den einen oder anderen noch dass es diese Version der SGP II auch noch mit SRS 3D Stereo gibt. Sie hat die FCC ID I38-MMSN846.

        Gruß,
        Thomas

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>