ELSA Victory Erazor AGP 4 (nVidia Riva128), 4MB, AGP

Diese Karte wurde in Pentium II Systemen bis ca. 350MHz sehr gern zusammen mit einer Voodoo2 Karte verbaut, wobei man der nVidia-Karte meist den 2D Teil überließ, da die 3D-Darstellungsqualität und auch die Geschwindigkeit der Voodoo2 unterlegen war. Auch für DOS ist diese Karte durch Vesa 3 kompatibles BIOS eine exzellente Wahl. Diese Karte gibt es auch als PCI-Version.

Danke an Stefan für die Spende dieser Karte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.