ASUS K7M Rev. 1.04 (AMD Irongate, VIA 686A) Slot A Motherboard

Das K7M von ASUS ist ein grundsolides Slot-A Motherboard mit Unterstützung für Thunderbird-CPU’s. Sie setzt auf die altehrwürdige AMD  „Irongate“ Northbridge 751, die als erstes durch die praktische Verzweifachung des FSB’s  eine im Verhältnis zu den Vorgängergenerationen hohe Datenbandbreite zum Prozessor bot. Das Layout ist sauber und unkompliziert, allerdings liegt der ATX-Stromanschluß etwas nah am Prozessorslot, so dass es mit sehr großen Kühlern zu Problemen kommen kann. Die Peformance ist irongatetypisch nicht auf ganz auf dem Niveau der VIA KX133 Platinen, auch wird kein asynchroner Speichertakt unterstützt. Als solide Plattform taugt die Platine trotzdem und mit scharf angezogenen Timing ist die Performance gut. Durch die VIA 686A Southbridge ist der Festplattendurchsatz wesentlich besser als bei Boards, die die AMD 756 Viper Southbridge verbaut haben. Besonders für Overclocker interessant ist die Möglichkeit, den FSB bequem im BIOS in 1MHz Schritten anzuheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.