Datenbank

Kommentare

Terratec WaveSystem SCW001/2 (Dream SAM9203) Wavetable Daughterboard, 2MB

terratec_wavesystem_scw001-2_wavetable_daughterboard_2mb_rom

Das WaveSystem SCW001/2 mit 2MB Sample-ROM war damals das Board im Sandwich zwischen dem Mini WaveSystem mit 1MB und dem Professional WaveSystem mit 4MB ROM.  Entsprechend liegt die Qualität zwischen beiden Boards. Die Instrumentensamples scheinen teilweise dem Roland Sound Canvas „entliehen“ zu sein, jedoch nicht durchweg, so dass Terratec auch Samples aus mindestens einem weiteren Soundfont in den ROM packte. Heraus kommt ein teilweise unharmonisches Klangerlebnis, das Modul ohne Effektprozessor klingt zuweilen etwas ruppig, aber durchaus druckvoll.
Unter dem Strich verpasst das Board durch seine partielle Unausgewogenheit den Sprung in die Oberklasse, schlecht klingt es jedoch keineswegs. Die Qualität der Samples, insbesondere der Streicher und Drums ist dabei hörbar deutlich besser als bei den Mini WaveSystemen mit 1MB ROM.

Relevante Chips auf der Platine:

  • Crystal 9333 Dream SAM 9203 Synthesizer
  • Crystal CS4110-CS 9401NB01X6 ROM Chip (16 MBit)

Features / Technische Daten:

  • 315 Klänge auf 16MBit / 2MB ROM
  • 8 Drumkits mit 122 Drums
  • 32 Stimmen Polyphonie
  • 16facher MIDI-Multimode (16 Part Multitrimbral)
  • Neueste DCC DAC Technologie
  • Sound in CD-Qualität
  • General Midi (GM) kompatibel
  • General Standard (GS) Elemente (65 Varianten)
  • Roland MT32 Emulation durch Patch-Mapping
  • PCM Wave Synthesis (Sampling) und algorithmische Synthese zur Stereo-Wiedergabe der Sounds
  • 44.1 kHz Sampling Rate
  • Frequenzgang 20 Hz – 20.000Hz

Auch von diesem Modul habe ich 21 Miditracks aufgezeichnet, wie man hört hat auch der SAM9203 seine Probleme mit dem Descent 2 Soundtrack, bei dem am Anfang fälschlicherweise ein Klavier ertönt.

1 Kommentar zu Terratec WaveSystem SCW001/2 (Dream SAM9203) Wavetable Daughterboard, 2MB

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>