Datenbank

Kommentare

MiTAC PH5400TX-512K (Intel TX) Socket 7 Motherboard

Das PH5400TX-512 ist ein hochwertig verarbeitetes Motherboard vom taiwanesischen Workstationhersteller MiTAC. Das Socket 7 Motherboard bietet die üblichen Features der Zeit wie SDRAM-Dimm Slots und USB-Header. Das Board hat 512KB Cache und erreicht dadurch eine gute Speicherperformance. Stabilität und Leistung fallen chipsatztypisch gut aus. Weniger gut ist das Layout des Boards gelungen: Während

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

HAM 12 TI 286 Motherboard ZERO WAIT mit 12MHz CPU + 10MHz FPU

Das HAM 12 TI ZERO WAIT ist ein kompaktes 286er Motherboard mit 8 ISA-Slots. Speicher wird in Form von DIP- oder SIPP-Modulen aufgenommen. Der Texas Instruments Chipsatz sorgt für eine gute Performance. Ausgestattet mit einer 12MHz Intel CPU und einem 10MHz AMD Coprozessor macht dieses Board viel Spaß. ZERO WAIT ist hier Programm:

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

PC-CHIPS M209 286 Motherboard

Das M209 von PC-CHIPS ist ein 286er Motherboard, dass mit CPUs von 12-25MHz zurechtkommt. Es hat 7 ISA Slots, den obligatorischen Sockel für den Coprozessor und nimmt Speicher im DIP und SIPP-Format auf. Es gibt auch Versionen mit SIMM-Steckplätzen. Der PC-CHIPS Singlechip des Boards ist eher langsam, weil sämtliche CPU-Operationen mit Waitstates ausgeführt

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

Creative Sound Blaster AWE32 (CT3910) Wavetable ISA Soundkarte

Der Sound Blaster AWE32 Modell CT3910 ist ein als „Value Edition“ vermarktetes Produkt der AWE32 Reihe (Ein Sound Blaster AWE32 ist, vereinfacht erklärt, ein Sound Blaster 16, der mit einem Wavetablesynthesizer auf einer Platine gebaut wurde. Zum Verständnis des grundsätzlichen Funktionsumfangs wird der Artikel zum ersten Modell der Serie, dem Sound Blaster AWE32

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

PC-CHIPS M919 Rev. 1.5 (UMC 8881/8886) Socket 3 486 VIP Motherboard

Das M919 ist wohl das berüchtigste aller 486er Boards, hatte es sich der Billighersteller doch nicht „nehmen lassen“, seine Boards mit Fake-Cache auszustatten und die entsprechende Aufrüstung mit echtem Cache durch ein teures, proprietäres Modul als Option zu vermarkten. Doch bis es dazu kam wurde eine andere Version des Boards vertrieben, diese wird

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

ASUS P3B-F (Intel BX) Slot 1 Pentium II / III Motherboard

Das ASUS P3B-F ist die konsequente Weiterentwicklung des ASUS P2B-F und basiert wie dieses auf dem schnellen und stabilen Intel 440BX Chipsatz, dem absoluten Referenzchipsatz für Slot 1 Systeme. Neben erneuten Optimierungen im Bereich der Spannungsversorgung besteht der Hauptunterschied zur P2B-Serie in der Implementierung des sog. jumperfree BIOS, in dem sich nun die

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

ASUS P2B-F (Intel BX) Slot 1 Pentium II / III Motherboard

Das ASUS P2B-F ist die letzte Ausbaustufe des legendären P2B-Boards, das seinerseits als eines der beliebtesten Slot1 Boards für Pentium II und Pentium III CPUs gilt. Das P2B-F ist rund um den Intel BX Chipsatz herum entwickelt, der nach wie vor im Ruf steht, der stabilste Chipsatz zu sein, den Intel bis weit

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

Siemens Nixdorf D1085 (Intel LX) Slot 1 Pentium II Motherboard

Beim D1085 von Siemens Nixdorf handelt es sich um ein solides Intel LX basiertes Slot 1  Motherboard für Pentium II und Celeron Prozessoren. Der Intel 440LX Chipsatz ist die höherintegrierte Weiterentwicklung des Intel 440FX Chipsatzes, der für den Pentium Pro eingeführt wurde. Das Mainboard ist schlicht gehalten und gut layoutet, so dass durchweg

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

Alaris Leopard Rev. C VLB / ISA Motherboard mit OPTi 295 Chipsatz und IBM 486 SLC2 66MHz CPU + SLC 33MHz FPU

Das von IBM designte Alaris Leopard ist ein Motherboard, dass seinesgleichen sucht. Es stellt scheinbar spielend technische Widersprüche vom Kopf auf die Füße und weiß im Retro-Computer trotz gravierender Nachteile durchaus zu gefallen. Beim ersten Betrachten der sehr hochwertig verarbeiteten Platine fragt sich vielleicht der ein oder andere, wo denn der Prozessor abgeblieben

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.

Soyo SY-5VD Socket 7 PCI / ISA Motherboard mit Intel VX Chipsatz

Das Soyo 5VD basiert auf dem Intel VX Chipsatz und ist für diesen ein relativ modernder Vertreter seiner Zunft. Zu den modernen Features zählt neben dem Support für SDRAM vor allem auch ein USB-Header, aber auch der Schaltregler zur Spannungsbereitstellung: Ältere Motherboards haben sehr häufig einen linearen Spannungswandler auf Basis eines einzigen Leistungstransistors.

Ganzer Artikel/Große Bilder: Hier klicken.