Trident TVGA8900C Grafikkarte, 1MB, ISA

Eine typische VGA-Grafikkarte von 1990/1991, ausgestattet mit 1MB Bildspeicher. Der TVGA8900C-Chip von Trident trägt erstmals das neue Firmenlogo. Die Karte ist auch heute noch gut 386er und frühe 486er-Rechner geeignet und fühlt sich dort bei Adventurespielen der alten Schule sehr wohl, als Beispiele seien Produkte von Sierra- und LucasArts genannt. Aufwändige EGO-Shooter überfordern die Karte natürlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.