InnoVision Mighty 3D II (3dfx Voodoo 2), 12MB, PCI

Die InnoVision Mighty 3D II setzt auf das Referenzdesign für Voodoo 2 Karten, allerdings entscheidet man sichfür eine kontrastreiche dunkle Platine mit hellen Leiterbahnen und blauen SMD-Bauteilen. Außerdem haben die beiden Textureinheiten Passivkühler spendiert bekommen, die in einem engen Gehäuse im SLI-Verbund durchaus sinnvoll sein können. Eine schöne Karte, die wesentlich seltener hergestellt wurde als eine Diamond Monster 3D 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.