Datenbank

Creative Sound Blaster 16 WavEffects (CT4170)

Der SoundBlaster 16 WavEffects ist der am höchsten integrierte SoundBlaster 16 überhaupt. Er basiert auf dem Singlechip „Vibra 16XV“, der auch den in AWE64 Karten integrierten CQM (Creative Quadratic Modulation) Teil enthält, der OPL3 und OPL2 kompatibel ist (für den Kenner im Vergleich zum Yamaha oder guten Clones jedoch ein wenig eigenwillig klingt). Ansonsten vollzieht sich an der Soundkarte die Entwicklung der späten ISA-Karten: Wavetable- und CD-ROM-Interface wurden wegrationalisiert. Die Bezeichnung „WavEffects“ bezieht sich auf eine beigelegte Windows Wavetable Software.

Die Kompatibilität der Karte beschränkt sich auf AdLib,  Soundblaster sowie SoundBlaster 16,  durch Hardwarebug wie erklingen SoundBlaster Pro Spiele wie bei allen SB16 Karten nur in Mono. Sehr positiv ist die einfache Inbetriebnahme der Karte unter DOS oder Windows und die Tatsache, dass kaum ein Spiel zu finden ist, dass mit dieser Karte nicht problemlos zusammenarbeitet. Für einen Retro-Neuling bekommt die Karte daher trotz der oben genannten Abstriche meine Empfehlung.

5 Kommentare zu Creative Sound Blaster 16 WavEffects (CT4170)

  • Doc

    M.w.n. hat die auch keinen „hanging note bug“, weil der korrigierte DSP verbaut ist.

    • Thomas

      Da kann ich nur zustimmen. Beweisen kann ich es zwar nicht aber je über eine Stunde DOOM und TIE Fighter ohne hängende Noten kann ich bestätigen. MPU logischerweise über den Gameport abgezapft.
      DSP Version ist 4.16

      • FGB

        Beide Informationen (kein Hanging Notes Bug sowie DSP Version 4.16) stimmen. Es steht allerdings wieder die Frage im Raum, ob es sich um eine Korrelation oder eine Kausalität handelt. Ich habe in den letzten Wochen einige Tests vorgenommen, die andere Berichte darüber bestätigen, dass die DSP Version alleine nicht ausschlaggebend für das Auftreten des Bugs sein kann. Mehr kann ich momentan leider nicht sicher sagen.

  • Doc

    Blöd nur, dass diese Karte keinen 16Bit High-DMA > 3 bietet.
    Damit gibt es bei neuen Dos-Spielen leider Probleme (Duke3D bspw.), allerdings laufen damit wirklich auch die ganz alten Sachen bspw. SB-kompatible Dos-Demoscen-Demos 🙂

  • jedcooper

    welche dsp version hat die karte?

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>