BCM SQ-588 (SiS 501/502/503) Socket 5 Motherboard

bcm_sq588_sis_501_502_503_socket_5_motherboard

Motherboards auf Basis des SiS Trio-Chipsets 501/502/503 sind immer wieder sehr interessant. Es ist dieser Chipsatz, der z.B. dem Pentium 60/66 seine Leistung am effektivsten entlocken konnte. Die Performance ist sehr gut, der Cacheausbau chipsatztbedingt bis 2MB möglich, durch das Motherboard laut Aufdruck auf 1MB beschränkt. Durch das großzügige Layout lassen sich auch lange Karten verbauen, insgesamt ein wirklich schönes Board, dass eine exzellente Alternative zum Highend-486er darstellt. Das ODIN-Uhrenmodul ist gesockelt und kann problemlos ausgetauscht werden. Das Board bietet auch einen damals noch nicht selbstverständlichen PS/2 Mouse-Header.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.