Datenbank

Soyo SY-5VD Socket 7 PCI / ISA Motherboard mit Intel VX Chipsatz

Das Soyo 5VD basiert auf dem Intel VX Chipsatz und ist für diesen ein relativ modernder Vertreter seiner Zunft. Zu den modernen Features zählt neben dem Support für SDRAM vor allem auch ein USB-Header, aber auch der Schaltregler zur Spannungsbereitstellung: Ältere Motherboards haben sehr häufig einen linearen Spannungswandler auf Basis eines einzigen Leistungstransistors. Der Cache des Board ist 512KB groß, was gegenüber Bestückungen mit nur 256KB für ein kleines Leistungsplus bei der Speicherperformance sorgt.

Durch das recht gelungene Layout des Boards können je zwei lange PCI- und ISA-Karten gesteckt werden, die Controlleranschlüsse befinden sich im oberen Bereich des Boards, so dass einen Flachbandkabelsalat vermieden werden kann. Die Stabilität ist Soyo-typisch gut.

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

 

Du kannst diese HTML tags benutzen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>